Solidaritätskonzert für die Ukraine

Unser Solidaritätskonzert für die Ukraine Anfang März bescherte uns ein volles Clubhaus mit einer großen Anzahl ukrainischer Gäste. Die ukrainische*n Künstler*in und ihre Freunde präsentierten Werke von Bach, Beethoven und Liszt. Dafür wurden sie mit stürmischen Applaus belohnt.

Als Irina ukrainische Volkslieder vortrug, berührte dies jeden Besucher.

Die anschließende Spendensammlung erbrachte 2.175,00 €. Das Geld und die Gage der Musiker wird auf Wunsch der ukrainischen Künstler*innen an die kath. Dreifaltigkeitsgemeinde gespendet.

Vielen herzlichen Dank an alle Künstler und Gäste 🇺🇦♥️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.