Ergebnisse der Medenrunde 2018

 

Liebe Mitglieder, Liebe Tennisfreunde!

Die Medenspiele 2018 der Erwachsenen sind nun beendet, folgende Platzierungen konnten von den Mannschaften der Tennisgemeinschaft Lörick e.V. erreicht werden:

Damen 30 Bezirksklasse B

3.Platz mit drei Siegen gegen Johannesberg, Freiheit und Blau-Schwarz

Abschlusstabelle

Damen 40 Bezirksklasse A

2.Platz mit vier Siegen gegen Rochusclub, Mannesmann, TG Nord und MTHC 1903/80 e.V.

Abschlusstabelle

Damen 50 Erste Verbandsliga

3.Platz mit drei Siegen gegen ETUF Essen, SC Bocholt  und GW Rhede

Abschlusstabelle

Damen 55 Niederrheinliga

Leider sieglos und damit der letzte Tabellenplatz und Abstieg in die 1.Verbandsliga

Abschlusstabelle

Damen 65 Niederrheinliga

3.Platz mit vier Siegen gegen BG Eigen, DJK Holzbüttgen, TC Bredeney und BW Neuss

Abschlusstabelle

Herren 30 Bezirksklasse C

3.Platz mit drei Siegen gegen Rot-Weiss Düsseldorf, DT 1984 und TC Metzkausen

Abschlusstabelle

Herren 50 Bezirksliga

Die Herren 50 sahen sich nach zwei Siegen (gegen DTC 84 und ASC Ratingen-West) in fünf Spielen  eigentlich schon auf dem Abstiegsplatz, dann in der Nachkorrektur durch einen Doppel-Aufstellungsfehlers der Mannschaft des DTC 84 doch noch ein dritter Platz und damit Klassenerhalt!

Abschlusstabelle

Herren 60 Zweite Verbandsliga

4. Platz mit 3 Siegen gegen Buschhausen, Ford Wülfrath und Jahn Hiesfelf

Abschlusstabelle

Herren 70 Erste Verbandsliga

5.Platz mit Siegen gegen Breitscheid und Oberhausen und einem Remis gegen GW Rhede

Abschlusstabelle

Herren 70 Bezirksliga

1.Platz mit 2 6:0 und zwei 5:1 Siegen und damit der einzige Aufstieg dieser Saison! Gratulation and die Mannschaft um Mannschaftsführer Carl Dietrich „Hugh“ Lasch!

Abschlusstabelle

Herren 70 Bezirksklasse A

2.Platz mit 5 Siegen, einzige Niederlage gegen die Nachbarn aus dem Düsseldorfer Hockeyclub

Abschlusstabelle


Eine Übersicht über alle Mannschaften der TGL e.V. finden Sie unter folgendem Link:

Mannschaften der Tennisgemeinschaft Lörick e.V.

Die Medenspiele der Jugendlichen enden erst im September, ein separater Jugendbericht folgt!

Sebastian Kihm (Pressewart)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.