2. TGL FIFA-Street Turnier

„Benny, wann machen wir nochmal ein FIFA-Street Turnier?“

„Weißt Du noch, wie Alex in den letzten 30 Sekunden vom Finale abgegangen ist?“

„Darf ich beim nächsten Mal auch mitmachen?“ 

Das waren die meist gestellten Fragen der Kinder & Jugendlichen nach der Zeit des ersten Konsolenabends in der Tennisgemeinschaft Lörick e.V. und die Antwort darauf lautet:

„Ja, ja und nochmals ja!“

Am 14.11.2015 um 16:00h war es endlich wieder soweit, das TGL FIFA-Street Turnier lief in die zweite Runde. Mit insgesamt 30 Teilnehmern gingen die diesjährigen Kontrahenten an den Start. In der Vorrunde gab es eine 5er-Gruppe und zwei 4er-Gruppen, in denen sich die zugelosten Zweierteams spannende Duelle lieferten. Nach knapp zwei Stunden Spielzeit und einer „Lucky-Loser“-Entscheidung standen die Mannschaften für das Feld der letzten Acht fest und es ging in das knallharte K.O.-System. Doch bevor die Hauptrunde begann, gab es erst einmal die wohlverdiente Halbzeitpause, um die Gemüter wieder ein wenig zu beruhigen. Wie es sich für einen Zockerabend gehört, wurde den Kindern & Jugendlichen von unserem zuvorkommenden Vereinswirt Hamza Tabar Pommes mit Schnitzel serviert und alle ließen es sich schmecken. Doch dies war nur die Ruhe vor dem Sturm, denn nach dem 30 Minuten-Break ging es zurück „an die Arbeit“. Die beiden Favoriten der Vorrunde schieden unerwartet direkt im Viertelfinale aus und somit war alles offen.

Zwei Teams kämpften sich bis ins Finale, diese bestanden aus Alexander Ludwig (Vorjahressieger) & Tim Gottschall gegen die unscheinbaren aber äußerst ernstzunehmenden Außenseiter Justus Erdmann & Jonas Lagodka. Voller Spannung verfolgten die ausgeschiedenen Teams am Bildschirm das Duell der Giganten, welches von Emotionen geprägt war. Keiner wollte sich eine Blöße geben, geschweige denn sich einen schwerwiegenden Fehler erlauben. Die erste Halbzeit endete mit einem 2:2, was wohl eher als Abtastphase zu bezeichnen war. Dann ging alles ganz schnell. Justus & Jonas hatten zu ihrem Spiel gefunden und ließen den anderen beiden Finalisten ab der zweiten Hälfte keine Chance mehr. Als es ca. 30 Sekunden vor Schluss 4:2 für die Außenseiter stand, erinnerten sich alle an Alexander’s Durchmarsch in der Schlussphase vom letzten Jahr – leider konnte er seine legendäre Topleistung dieses Mal nicht wiederholen und der Spielstand von 4:2 war auch gleichzeitig das Endergebnis.

Lautstarke Tischtrommelwirbel und Jubelgeschrei untermauerten den Sieg von Justus & Jonas und mit sichtlicher Restanspannung empfingen die Sieger Platz 1 – 3 ihre Pokale und Medaillen. Am Ende gab es folgende Platzierungen: 

  1. Justus Erdmann & Jonas Lagodka
  2. Alexander Ludwig & Tim Gottschall
  3. Matthias Tondorf-Benito & Benedict Heck

Die TGL-Jugendabteilung bedankt sich bei allen Teilnehmern und Mitwirkern des 2. TGL FIFA-Street Turniers, welches sich anhand der diesjährigen hohen Teilnehmeranzahl anscheinend zu einer festen Einrichtung entwickeln könnte – wir würden uns darüber jedenfalls sehr freuen!

 

Düsseldorf, den 18.11.2015

Benjamin Kuhr (Jugendwart)

 

Unter folgendem Link könnt Ihr euch die Fotos der Veranstaltung anschauen und herunterladen:

Fifa Street Turnier 2015